Office EKC.AG

Office EKC.AG

Die global tätige EK-Company AG (EKC.AG) errichtet in Würzburg Ihre neue Unternehmenszentrale. SCHMELZLE+PARTNER ARCHITEKTEN haben hierfür ein funktionelles und zeitlos ansprechendes Gebäude entworfen. Die Raumorganisationen sind flexibel und an verschiedene Größen anpassbar. Unsere Aufgabe war es, attraktive Visualisierungen mit verschiedenen Office Designs und eine 60-sekündige Animation für die Vermarktung des Gebäudes zu produzieren.

weiter
visualisierung der Projekt-area im haus der perspektive haar

“90 Grad” – Haus der Perspektive

“90 Grad” – Haus der Perspektive  Das Bürogebäude in Haar wird in vielen Bereichen eine umfängliche Revitalisierung erfahren. Für zukünftige Planungen haben wir 2 verschiedene Designlinien visualisiert. Frei konfigurierbare Flächen können mit verschiedenen Bausteinen wie Co-Working, Projekt-Area, Besprechung, Telefonboxen oder auch abgetrennten Einzelbüros gestaltet werden. Im Außenraum werden neue Parkzonen mit Ladestationen für E-Mobility und…

weiter
Rendering der neuen Foyergestaltung im Gustav

Gustav

Nach unserer Mitarbeit am Projekt Konrad in München-Riem wurden wir auch mit dem Projekt Gustav in Neuperlach betraut. Hier waren wir aufgefordert Außen- und Innenbereiche des Gebäudes zu visualisieren. Maßnahmen der Revitalisierung bezogen sich auf die Neugestaltung des Foyers, allen öffentlichen Flächen in den Etagen und den Aufenthaltsbereichen im Garten. Ein neues Corporate Design mit…

weiter
Fassadendetail am Oberanger

Oberanger 43

Manche Ecken haben einfach etwas Besonderes, so auch der Oberanger 43. Nicht prominent und in der Aufmachung eher schlicht, aber doch mit eindeutiger Schauseite zur lebendigen Achse vom Sendlinger Tor zum Rindermarkt. Das Refurbishment bezieht sich auf das gesamte Gebäude, von der Fassadengestaltung über Neuorganisationen der Geschosse bis zu einer Aufstockung einer zusätzlichen Etage. Zur…

weiter
Helles Chefbüro im sanierten Altbau

Brienner

Ein bestehender Altbau in der Brienner Straße wird von Grund auf saniert und mit einem angedockten Neubau im Hinterhof ergänzt. 

weiter
Visualisierung-für-die-Vermarktung-des-Hotels-Treudelberg

Hotel Treudelberg

Das Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg liegt am grünen Stadtrand von Hamburg. Für das Facelift wurde ein Mix aus solidem Bestand und modernem Landhaus entwickelt. Das Haus empfängt seine Gäste elegant mit 6m langen Samtvorhängen in dunkelblau und der goldenen „Treudelbar“. Das Restaurant „Lemsahler“ ziert eine Motivdecke aus dem Museum, die dem Genuss gewidmet ist. 127…

weiter
Detail der Fassadengestaltung in der Sendlinger Str. 44

Sendlinger 44

Das Büro- und Geschäftshaus in der Sendlinger Straße 44, geplant von Hild und K Architekten, fällt durch seine besonders plastische Fassade auf. Der Entwurf wurde durch den Knick der Sendlinger Straße inspiriert, ein Relief horizontaler Faltungen folgt der schrägen Außenwand, verschiedene Oberflächenstrukturen des Betons von glatt bis schariert betonen den monolithischen Charakter. Diese Eigenheiten galt es in der…

weiter
Schöner Aussenbereich im neuen Erlebnisbad in Neumarkt

Schlossbad Neumarkt

Das zukünftige Schlossbad Neumarkt wird mit seinen neuen vielfältigen Innenbecken und dem großzügigem Wellness-Bereich den Aufenthalt zu einem Erlebnis werden lassen. Mit einer Gesamtwasserfläche im Innenbereich von 1100 qm und einer Wasserfläche im Freigelände von über 2000qm mit Liegewiesen setzt das Schlossbad in der Region neue Maßstäbe.

weiter
Rendering mit lebendiger Fussgängerzone im Schwabinger Tor

Schwabinger Tor

Ein Projekt in Quartiersgröße mit vielen neuen Ideen zu den Nutzungen und Angeboten für die Bewohner des Schwabinger Tors. Aus den Wettbewerbsbeiträgen gab es von 4 Architektenbüros Bildmaterial zu den jeweiligen Gebäuden, aber es gab keine Darstellungen, welche das Quartier als Ganzes mit allen Gebäuden zeigen. Wir wurden mit der Gesamtumsetzung der Visualisierungen und eines…

weiter
Zufahrt zum Hotel am Leuchtenbergring

Leuchtenbergring

Das Leuchtenbergring Office ist Teil eines neu geschaffenen Gebäudeensembles bestehend aus Hotel, Einzelhandel und Büros im Herzen des Münchner Stadtteils Haidhausen. Kunde Tobias Bretting Design & Marketing

weiter